VW Golf 7 Subwoofer nachrüsten Hifi Einsteiger

VW Golf 7 Subwoofer nachrüsten

Empfehlungen für das VW Golf 7 Subwoofer Nachrüsten

VW Golf 7 Subwoofer Plug & Play für Reserverad

ETON RES 11




  • sehr kraftvoller Bass
  • sehr präziser Bass
  • auch für Flache Reserveradmulde geeignet

  • Preis

Helix Plug & Play




  • integrierter DSP
  • Perfekt auf den Golf 7 abgestimmt
  • kraftvoller Bass

  • Preis

Axton AXB20STP




  • günstiger Preis
  • super Ergänzung zum original Soundsystem
  • hoher Spaßfaktorte Ergänzung des Basissystems

  • baut hoch auf
  • weniger Bass im Vgl. zu ETON und HElix Sub

ETON RES 11

Der ETON RES 11 Aktivsubwoofer zeichnet sich durch seine dynamische und präzise Basswiedergabe aus.

Auch ist es mit seinen 200 WRMS Leistung sehr leistungsstark.

In dem Reserverad Gehäuse sind 2 Tieftontreiber, die zusammen auf die Membranfläche eines 11 Zoll Subwoofers kommen.

Dadurch bringt es große Reserven im Bass mit.

Der ETON RES 11 Subwoofer wird besonders wegen seinen „Satten Bässen“ und dem „ordentlichen Druck“ empfohlen.

HELIX Plug and Play Soundsystem Golf VII

Das Helix System ist speziell für den für den Golf 7 entwickelt worden und bring sogar einen Digitalen Soundprozessor mit.

Dadurch wird der Subwoofer an die Raumakustik im Golf 7 angepasst und klingt dadurch sehr gut.

Auch hier sind 2 16cm Tieftontreiber eingebaut.

Die Besitzer des Helix Systems schätzen die deutliche Klangverbesserung und den präzisen Bass.

Axton AXB20STP

Das Axton ist die Preis- Leistungsempfehlung für den Golf 7.

Mit seinem 20cm Subwoofer klingt es außerdem sehr erwachsen.

Für den Preis von gerade einmal 175€ bekommt man satten Bass in einem kleinen Gehäuse.

Auch wenn es klanglich nicht an das ETON und Helix herankommt, ist es auf jeden Fall eine Empfehlung Wert!


Golf 7 Soundsystem verbessern

Die einfachste Lösung das Golf 7 Soundsystem zu verbessern ist die Nachrüstung eines Subwoofers im Reserverad.

Das orignal Soundsystem im VW Golf 7 in der Basisausstattung verfügt nur über Lautsprecher in den Türverkleidungen, sowie Hochtöner in der A-Säulenverkleidung.

Auf Grund dessen fehlt Bass zur Unterstützung des Tieftonbereichs.

Daher kann das original Lautsprechersystem im Golf 7 nicht den gesamten Frequenzbereich der Musik wiedergeben.

Dies führt zu einem deutlichen Klangverlust.

Ordentlicher Sound im Golf 7 mit relativ wenig Aufwand ist mit einem Subwoofer im Reserverad möglich.

Daher biete sich zur Erweiterung des Soundsystems im VW Golf 7 eine Bassbox an.

Im VW Golf 7 lässt sich der Subwoofer entweder in der Reserveradmulde oder unter dem Fahrersitz einbauen.

Hier zeigen wir die die Subwoofer Upgrade Lösung im VW Golf 7  für das Reserverad.

Das ETON und Helix System sind die High-End Empfehlungen und das Axton der Preis- Leistungs Tipp.

Wenn man das Basis Soundsystem mit mehr Bass haben möchte, empfiehlt sich der Axton Subwoofer.

Anders verhält es sich bei einem Golf 7 DynAudio Subwoofer Upgrade. Hier sollte auf das ETON RES 11 vorgezogen werden.

Golf 7 DynAudio Subwoofer Upgrade

Das Golf 7 DynAudio Soundsystem ist sehr hochwertig. Jedoch ist der Subwoofer vom Pegel her nicht ausreichend.

Für einen besseren Tiefbass sollte daher auf einen potenteren Subwoofer zurückgegriffen werden.

Dafür empfiehlt sich der ETON RES 11 Subwoofer oder auch  der Helix Subwoofer.

Beide bieten mehr Tiefbass und ebenfalls mehr Pegel bei gleichzeitig sehr gutem Klang.

Erfahrungen mit dem Helix Plug & Play Subwoofer und  auch mit dem ETON RES 11 sind durch die Bank gut.

Daher passen beide Golf 7 Reserverad Subwoofer sehr gut zum restlichen DynAudio Soundsystem.


VW Golf 7 Subwoofer im Reserverad nachrüsten

10 Schritte für die Nachrüstung des Golf 7 Subwoofers in der Reserveradmulde

  1. Pluskabel und Minuskabel von der Batterie in den Kofferraum verlegen
  2. Subwoofer Stromkabel und Minuskabel im Golf 7 in den Motorraum verlegen
  3. Signalkabel für den Subwoofer im Golf 7 verlegen
  4. Kabelfernbedienung anschließen
  5. Subwoofer in der Golf 7 Reserveradmulde befestigen
  6. Reserverad Subwoofer im Golf 7 anschließen
  7. Sicherung im Sicherungskasten anschließen
  8. Batterie wieder einbauen und das Pluskabel anschließen
  9. Alle Verkleidungsteile wieder anschrauben
  10. Radio einschalten und die Musik genießen

Schritt #1: Subwoofer Stromkabel und Minuskabel im Golf 7 in den Motorraum verlegen

  1. Batteriegehäuse abschrauben
  2. Batteriehalter mit 13er Schlüssel lösen
  3. Batterie entnehmen
  4. Bei dem Bremskraftverstärker Gummistopfen per Hand herausnehmen
  5. Im Innenraum Schaumstofflasche lösen und mit einem Bohrer ein Loch für das Kabel schrauben
  6. Schaumstofflasche wieder einsetzen
  7. Pluskabel in den Innenraum führen

Schritt #2: Pluskabel und Pegelfernbedienung Kabel in den Kofferraum verlegen und Massekabel anschließen

  1. A-Säulenverkleidung unten demontieren / Pluskabel mit Kabelbinder am Kabelstrang befestigen
  2. Rücksitzbank Sitzfläche heraushebeln
  3. Einstiegleiste ausbauen
  4. beide Kabel verlegen
  5. Massekabel aus dem Kofferraum unter den Rücksitz verlegen
  6. am Schraubpunkt der Radhausverkleidung an der Karosse festschrauben

Schritt #3: Kabelfernbedienung anschließen

  1. Pegelfernbedieung im Ablagefach auf der Fahrerseite positionieren
  2. Kabel unter den Säulenverkleidungen in den Golf 7 Kofferraum verlegen

Schritt #4: Signalkabel für den Subwoofer im Golf 7 verlegen

  1. Radio im Handschuhfach ausbauen
  2. Handschuhfach lösen
  3. untere Säulenverkleidungen auf der Beifahrerseite ausbauen
  4. Lautsprecherkabel vom Handschuhfach in den Kofferraum verlegen
  5. Lautsprecherkabel am Kabelstrang befestigen

Schritt #5: Subwoofer in der Golf 7 Reserveradmulde befestigen

  1. Golf 7 Reserveradsubwoofer in die Reserveradmulde legen
  2. mit dem mitgelieferten Befestigungsmaterial festschrauben

Schritt #6: Reserverad Subwoofer im Golf 7 anschließen

  1. Pluskabel anschließen
  2. Massekabel anschließen
  3. Signalkabel an dem mitgelieferten Adapter anschließen

Schritt #7: Sicherung im Sicherungskasten anschließen

  1. Pluskabel am Sicherungskaten befestigen
  2. Pluskabel an der Batterie befestigen

Schritt #8: Batterie wieder einbauen und das Pluskabel anschließen

  1. Batterie reinstellen
  2. Batteriehalter festschrauben
  3. Minusklemme an der Batterie befestigen
  4. Pluskabel an der Batterie befestigen

Schritt #9: Alle Verkleidungsteile wieder anschrauben

Schritt #10: Radio einschalten und die Musik genießen


Golf 7 Reserverad Subwoofer Leegehäuse

Wenn du bereits einen Subwoofer und einen Verstärker hast, bieten wir auch fertige Leergehäuse passend für deine Golf 7 Reserveradmulde an.

Das Gehäuse besitzt eine Stufe. Auf dieser kannst du den Verstärker unsichtbar unter dem Ladeboden im Kofferraum befestigen.

Dadurch ist sowohl der Subwoofer, als auch die Endstufe unsichtbar verstaut.

Deswegen bleibt der Kofferraum komplett nutzbar.

Golf 6 Reserverad Subwoofer Gehäuse

Damit du deinen Verstärker am Werksradio anschließen kanns, benötigts du noch einen High Low Adapter.

Hier geht es zum Bericht:

Über den High Low Adapter bekommt dein Verstärker das Musiksignal und die Information, wann es an und ausgehen soll.

Subwoofer Einbau im Golf 7 Tipps & Tricks

Weitere Tipps & Tricks zum Subwoofer Einbau findet ihr zum Beispiel hier:

So wird der Helix Plug and Play Subwoofer eingebaut.

Einbauanleitung – Helix Soundsystem Plug and Play


VW T5 Radio nachrüsten Hifi Einsteiger
VW T5 Radio nachrüsten

Du möchtest in deinem VW T5 ein Radio nachrüsten? Doch wie geht das und was gibt es dabei zu beachten? Wir zeigen dir, wie du dein VW T5 Radio nachrüstest und was du dafür benötigst. Zenec Z-E206…

VW Golf 7 Lautsprecher Upgrade
VW Golf 7 Lautsprecher Upgrade

Du möchtest den Sound in deinem Golf 7 pimpen? Dan zeigen wir dir, welche Lautsprecher für den VW Golf 7 hervorragend geeignet sind. Golf 7 Lautsprecher Set Die besten Systeme für das VW Golf 7 Lau…

Golf 7 High Low Adapter
Golf 7 High Low Adapter

Reserverad Subwoofer Polo 9N
Reserverad Subwoofer Polo 9N

Reserverad Subwoofer Polo 9N Du suchst nach einem Reserverad Subwoofer für deinen Polo 9N? Wir zeigen dir geeignete Bassksiten, die in deinem Polo 9N satten Bass liefern und viel Spaß machen. Plug a…

Audi Q5 Lautsprecher nachrüsten
Audi Q5 Lautsprecher nachrüsten

Du möchtest im Audi Q5 Lautsprecher nachrüsten? Dann zeigen wir dir, wie du neue Lautsprecher im Audi Q5 nachrüsten kannst. Audi Q5 Subwoofer nachrüsten Wie du den Bass in deinem Audi Q5 ganz einf…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.